Über mich

Für mich sind die 5Rhythmen™ ein wundervolles Werkzeug, um mich selbst zu entdecken, um den Körper, der so Wahres spricht, zu Wort kommen zu lassen und zu erkennen, was mich gerade wirklich bewegt – schnatterndes Ego oder „echter“ Impuls?

Sie sind Ausdrucksmittel für meine innersten Gefühle, für die ich manchmal vergesse Raum und Zeit einzurichten. Sie sind mein Spielplatz und tiefstes inneres Bedürfnis. Sie sind der Fußtritt, den ich manchmal brauche, um mich aufzumachen für Neues. Sie verwandeln mich vom grummligen Misanthropen zu einem mitfühlenden Wesen. Sie verhindern, dass ich in Erstarrung verharre und frühzeitig vergreise. Sie sind die bitteren Pillen Disziplin und eine Lebensnotwendigkeit. Sie erinnern mich daran, dass es Schönheit gibt, die nichts mit schönem Schein zu tun hat. Sie lehren mich, meinen Wortschatz ohne Worte zu vergrößern.

Sie sind Meditation in Bewegung. Ein Swimmingpool voll Kreativität. Nie versiegender Quell an Herausforderung. Beweis meiner Lebendigkeit. Grund zum Staunen. Heilkraut. Batterie. Gebet. Atem.

 

Dagmar Cee
Fotografin, dipl. Medienkünstlerin, begeisterte Tänzerin und seit 2005 von Gabrielle Roth ausgebildete und autorisierte 5Rhythmen™-Lehrerin auf dem Waves Level. 2009-10 absolvierte sie die Ausbildung zur 2. Stufe der 5Rhythmen™-Arbeit, dem Heartbeat-Level. Sie unterrichtet und organisiert die 5Rhythmen in verschiedenen Formaten und Ländern, was sie zu einer umherziehenden 5Rhythmen Nomadin macht. Ihre Homebase ist Berlin.

zur Newsletter-Anmeldung

‚Nebeltanz‘

Scroll Up